Bezirksmeisterschaft

Die Bezirksmeisterschaft Bogen WA Fita 2024 hat am Sonntag, den 26.05 bei bestem Sonnenwetter auf dem Sportplatz von TV Spaden stattgefunden. 

Insgesamt haben 72 Bogenschützen zwischen 11 und 79 Jahren von den Bezirksschützenverbänden Bremerhaven-Weser und Elbe-Weser Mündung teilgenommen. 

Geschossen wurde hierbei auf Entfernungen zwischen 25 bis 70 Meter. 

Rot-Weiss Cuxhaven startete mit 6 Teilnehmern. 

In der Klasse Schüler B wurde Paul Ferdinand Winter Bezirksmeister. 

Nils Muche belegte den 7. Platz in der Klasse Herren. 

Silke Metzger belegte den 2. Platz und Ulrike Rißmann den 3. Platz in der Klasse Master weiblich. 

Bezirksmeister in der Klasse Senioren wurde Carsten Bönecker und Bernd Rißmann belegte den 2.Platz. 

BuS Land Hadeln startete mit 6 Teilnehmern. 

In der Klasse Blankbogen Damen wurde Julia Meyer Bezirksmeisterin, Laura Kratzsch belegte den 2. Platz und Stefanie Glissmann den 4. Platz. 

In der Klasse Blankbogen Herren wurde Marco Buse Bezirksmeister und in der Klasse Blankbogen Master wurde wie gewohnt Günther Conrad Bezirksmeister. 

Burkhard Rüther belegte den 4. Platz in der Klasse Compound Master männlich. 

Der TSV Otterndorf wurde von Thomas Frauns vertreten, er belegte bei der Klasse Blankbogen Master männlich den 5. Platz. 



Am 23 Juni findet die Landesmeisterschaft in Zeven statt, die Limitzahlen werden mit Spannung erwartet. 



Aktuelles

Diese Mannschaft tritt nächste Woche zur Kreismeisterschaft an. Diese wird auch wie gewohnt von Rot-Weiss Cuxhaven  ausgerichtet.
4. Mai, 12 Uhr Begrüßung, 12:10 Probepfeile, 12: 30 Start

Vereinsmeisterschaften

Die Vereinsmeisterschaft Bogenschützen wurde mit den befreundeten Vereinen Land Hadeln und Otterdorf zusammen geschossen, das Wetter hat es uns nicht leicht gemacht, doch die kreativen Köpfe haben für die Matsche vor den Scheiben ein Podest aus Paletten gebaut. Es waren die Senioren wie gewohnt am Start, Ernst Dietrich, Carsten Boenecker und Bernd Rißmann, Nils Muche startet das erste Mal auf 70 Meter,  Silke Metzger hatte am Mittwoch bei Hagel vorgeschossen, Ulrike Rißmann war heute dabei, Florian Janssen-Engels startet in der Blankbogenklasse, Paul Winter in der Schüler B Klasse, Annika Kamholz und Lars Taschke starteten in alternativen Klassen. Es war ein sehr schöner Tag.

Bogensport 

Die Faszination für den Bogen beginnt bei manchen im Kindesalter, sei es beim Spielen mit einem Holzbogen oder ähnlichem. Bei anderen wird das Interesse später durch Filme, Videospiele oder Social Media geweckt. 
Dabei ist ein Bogen nicht nur ein Sportgerät! Wer einmal den passenden Bogen und den richtigen Umgang gelernt hat, möchte ihn am liebsten gar nicht mehr aus der Hand geben. Sich dem Ziel gegenüberstellen, einen Pfeil auflegen, den Bogen spannen, das Ziel anvisieren und loslassen. Für viele ist dies jedes Mal ein toller Moment, der mit einem befreienden Gefühl einher gehen kann. 


Dieses großartige Erlebnis und die Faszination Bogensport bieten wir allen: 

  • Anfängern sowie Fortgeschrittenen mit Lust am Bogenschießen. 


  • die in Ihrer Freizeit entspannt Bogenschießen möchten.


  • die dem leistungsorientierten Bogenschießen nachkommen wollen. 


Wir bieten einen Sport für Individualisten, Turnierbegeisterte oder der ganzen Familie. 


Sowohl Besucher als auch interessierte, neue und erfahrende Bogenschützen sind immer herzlich Willkommen, sich selbst ein Bild von uns und unserem großartigen Sport zu machen. 
Unter Anleitung von Trainern und erfahrenden Bogenschützen könnt Ihr das Bogenschießen kennenlernen und dabei alle wichtigen Details rund um unsere interessante Sportart selbst erfahren. 
Der Bogensport ist Geschlechter unabhängig, setzte keine bestimmte Körperstatue voraus und kann bei uns ab 10 Jahren ausgeübt werden. 

Trainingszeiten & Ort 



Sommer 

Mittwoch: 16:30 - 18:30 Uhr Anfänger und Fortgeschrittene 

Weitere Nutzung nur für Fortgeschrittene nach Absprachen möglich
Brockeswalder Sportplatz 

https://maps.app.goo.gl/z7RpjrPiSqr21Fwu9

 

Winter 

Dienstags: 20:00 - 22:00 Uhr Fortgeschrittene 

Mittwoch: 18:30 - 22:00 Uhr Anfänger und Fortgeschrittene 

Hermann-Allmers-Halle, hinterer Eingang 

https://maps.app.goo.gl/3wdq9bLP3zvw2PNM8 





Ihr Ansprechpartner

Ulrike Rißmann
Tel. 04721-6999510