Rot-Weiss ehrte seine erfolgreichen Sportler

Rot-Weiss ehrt erfolgreiche Sportler

 

Der Sportverein Rot-Weiss Cuxhaven ehrte vor kurzem in der Vereinsgaststätte „Sportlertreff“ Mitglieder, die im Jahre 2012 Meistertitel auf Kreis-, Bezirks-, Landes- oder Deutscher Ebene nachweisen konnten.

 In seiner Begrüßung stellte der 1. Vorsitzende Jürgen-W. Sparnicht die Abteilungsvielfalt des Vereins dar und

zeigte sich beeindruckt von den Leistungen der anwesenden Sportlerinnen und Sportler.

 

Folgende Mitglieder wurden für ihre ausgezeichneten Leistungen geehrt:

Bogenschützen: Carsten Böneker ( Kreismeister Halle Senioren/ Recurve, Kreismeister FITA Senioren/Recurve und Bezirksmeister FITA Senioeren/Recurvebogen)

Ewald Schult (Kreismeister Halle Senioren Compound, Kreismeister FITA Senioren/Compound und Bezirksmeister FITA

Senioren/Compoundbogen)

 

Leichtathletik:

Unter dem Trainer Hannes Mahler wurden

Vivian Menke (weibl. Jugend U20) Bezirksmeisterin 100m, Bezirksmeisterin 100m Hürden, Kreismeisterin 100m und 200m, Nieders. Vizemeisterin 100m Hürden, Teilnahme an Deutschen Meisterschaften (100m-Lauf, 100m-Hürden)

Anne Schoer (Frauen) Kreismeisterin Kugelstoßen, Kreismeisterin Speerwurf

Ela Menke (weibl. Jugend U18) Kreismeisterin Hochsprung

 

Abteilung Cheerpom:

Unter der Leitung von Gaby Ewert wurden die Rock-Girls Niedersachsen-Meister, Norddeutscher Meister, Westdeutscher

Meister und 3. bei den Deutschen Meisterschaften in der Kategorie „Junior Freestyle“ mit folgenden Akteuren:

Annika Krummenerl, Mareike Wittek, Marina Hilgers, Ina Schwabauer, Stina Lüdtke, Nathalie Wolf, Kira Hensel, Kira Behrmann, Lena Jaqueline Fleischmann, Lena Sophie Sgryska, Lara Kuhlins, Olivia Scharpen, Berna Salci, Ivi Rocha Fangueiro

 

Basketball: Die U12-Mannschaft ist mit ihrem Trainer Christoph Gruhn Meister der Bezirksliga geworden.

Zu dem Team gehörten: Nico Deppe, Carlos Costa, Tufan Kürkan, Rouven Beglau, Mika Brokelmann, Torge Buthmann,

Kjell Meyer, Tuba Poyraz, Adrian Petkovic, Aaron Schneider, Damian Osas, Tomke Diekhoff, Max Griebel, Finn Klein

 

Fußball C-Mädchen (jetzt B-Mädchen):

Das Team um die Trainer/in Frank Spreemann und Petra Schriefer wurde Hallenkreismeister. In dem Team spielten:

Yanoora Kamran, Marie Kleybor, Anne Paulsen, Frederike Spreemann, Rieke Schriefer, Eva Steinhorst, Jennifer Breier,

Katharina Landwehr, Juline Breier, Lea Bartel, Torid Lösch, Lina Reese, Jana Holzberg, Kelly Reyelt, Yasmin Fuhrmann,

Irini Brauer, Katharina Berg, Susanne Gerth

 

Fußball U9 (jetzt U10):

Die Mannschaft um die Trainer Mirco Brümmer, Jörg Bergholtz und Javier Alfonsin wurde Sieger der Kreisklasse Nord. In dem Team spielten:

Jamie Alfonsin, Sebastian Jark, Janes Bujak, Marlon Montoya-Martin, Leon Brümmer, Jakob Schoepe, Fynn-Noah Fiolka, Elias Leßmeier, Jonas Köpcke, Tom Thalmann, Adrian Petkovic, Maximilian Peuster, Jendrik Becker, Marko Kovacev

 

Fußball U13 (jetzt U14):

Das Team um die Trainer Lars Mittelstädt, Peter Bönig und Torsten Nobel wurden Hallenkreismeister und Staffelsieger. In der Mannschaft spielten:

Oscar Huppmann, Jannis Dahl, Ole Schepergerdes, Finn-Ole Matthee, Christopher Nobel, Paul Bönig, Leif Meyer-Wätjen, Yannik Sandt, Tufan Kürkan, Jan-Hendrik Kuczorra, Luca Mittelstädt, Lukas Johannes Braun, Hero Ferlemann, Jonas Ubber, Lasse Tiedemann, Sebastian Kock, Lena Linnenkohl, David Thalmann, Hendrik Tietje

 

Fußball U14 (jetzt U15):

Das Team um die Trainer Mario Graca und Oliver Ottmüller wurden Hallenkreismeister und stiegen in die Landesliga auf. In dem Team spielten:

Tim Himmel, Niklas Kalbfleisch, Lasse Dahl, Dejan Braun, Tom Horeis, Tom Ottmüller, Jonas Mewes, Felix Klatte, Marcel Kleybor, Ali El-Atatte, Jan-Michel Matthee, Kristof Schumacher, Tjorre Feldmann, Rene Rodrigues-Graca, Niklas Pohlmann, Tiago Moreira-Cunha, Sebastian Gasi und Jonathan Keppeler.

......................................................................................................

 

Die erfolgreichen Sportler und Trainer
Die erfolgreichen Sportler und Trainer

Eine schöne Tradition hat der Sportverein Rot-Weiss Cuxhaven vor kurzem in der
Vereinsgaststätte „Sportlertreff" wieder aufleben lassen.
Der Vorstand ehrte die Mitglieder, die im Jahre 2011 Meistertitel auf Kreis-, Bezirks-, Landes- oder Deutscher Ebene nachweisen konnten.
In seiner Begrüßung stellte der 1. Vorsitzende Jürgen-W. Sparnicht die Abteilungsvielfalt des Vereins dar und zeigte sich beeindruckt von den Leistungen der anwesenden Sportler und Sportlerinnen.